23
Dec, 2011

“Gib mir die Welt plus 5 Prozent”

categories Uncategorized    

Warum wir aus der Zinsenfalle niemals herauskommen. Ein lehrreiches Stück “Warum überall Geld fehlt”:

Kommentare

2 Kommentare zu ““Gib mir die Welt plus 5 Prozent””

  1. Neutrino am 23.12.2011 um 18:15 Uhr 

    Der Film ist echt gut und immer zutreffender, er ist von 2007 oder 2008 aber sehr aktuell, da er am Ende noch in die Zukunft ging, also die jetzige Gegenwart, Quelle: http://www.neueimpulse.org/dvd-projekte/fabian-film-ansehen/

     
  2. Benjamin am 23.12.2011 um 19:43 Uhr 

    Früher hielt ich solche Verschwörungtheorien für absoluten Humbug, aber als ich dann auf Porno7 gesehen habe, wie vor laufender Kamera ein paar beschwipste Girlies sich Chips haben implantieren (!) lassen, nur um bargeldlos Alk (!!) zu kaufen, glaube ich ALLES!
    Natürlich kann so etwas fake sein, aber dann stellt sich die Frage, was die TV-Sender mit so einem Dreck bezwecken wollen?

    Aber der Kopp-Verlag ist wirklich zweifelhaft und einige Stellen in dem Filmchen ebenso :/

     

Leave a comment!