18
Nov, 2011

Ich bin dann mal weg…

categories Uncategorized    

…aber der hiesige Blogwart hat versprochen, ab & zu die Kommentare freizuschalten. Wenn also was Weltbewegendes passiert kann hier kommentiert werden. Dass mir selbst in den nächsten Wochen hoffentlich so ziemlich alles am sprichwörtlichen Arsch vorbei gehen wird, dafür hat die geneigte Leserschaft angesichts der herrlichen Destination sicher volles Verständnis. So um den 10. Dezember geht es hier dann heiter weiter.

Kommentare

10 Kommentare zu “Ich bin dann mal weg…”

  1. Mini Nuke am 18.11.2011 um 22:00 Uhr 

    Ich wünsche gute Erholung! Und viele Grüße an Herrn Ackermann. Der ist auch regelmäßig dort, wie man so hört.

    M.N.

     
  2. anonymaus am 18.11.2011 um 22:54 Uhr 

    Für 200.000 US-Dollar die Woche macht sogar die Karibik Spaß….
    http://stbartsblue.com/villa_detail.php?id=425
    Angenehme Verrichtung und gesunde Heimkehr.

     
  3. pecas am 19.11.2011 um 10:28 Uhr 

    Mini Nuke
    Oh, vielleicht ergibt sich ja einmal ein interessantes Hintergrundgespräch mit dem Hochgradlogen Ackermann auf dessen Yacht in der süßen Luft von dieser Insel…

     
  4. Josef-Gabriel Twickel am 19.11.2011 um 12:52 Uhr 

    Happy hours in the flowers !

     
  5. Rheinbogen am 19.11.2011 um 17:53 Uhr 

    Das darf bezweifelt werden, dass Ackermann so ärmlich bzw. bescheiden haust.

    Auch von mir beste Wünsche und viel Erfolg beim Abschalten.

     
  6. arab am 23.11.2011 um 12:00 Uhr 

    von Alkis und anderen Revoluzern
    http://ausserdem.info/2011/Das-Kriminalitaetsproblem-von-Occupy-Wall-Street

    warum endet das IMMER so? ob in Arabien, Europa oder USA. Die Leute drehen durch, sobald man sie lässt.

     
  7. Robert am 23.11.2011 um 16:15 Uhr 

    @arab:

    OWS ist einfach die Kuschelopposition, die noch mehr Macht für die Machthaber fordert. Es ist klar, dass das nur Krawallmacher anzieht.

    Die echte Opposition findet du nicht in den Medien:
    http://www.thebradentontimes.com/news/2011/09/01/opinion/the_revolution_will_not_be_televised…_or_printed…_or_mentioned_on_the_radio/

    P.S.
    Interessante Seite, ich hab auch was zu 9/11 gefunden:

    http://ausserdem.info/2011/Kurzzusammenfassung_des_911_Commission_Report

     
  8. arab am 25.11.2011 um 16:01 Uhr 

    @Robert:

    9/11… was war das denn noch mal?

    und warum Sucht der Dennis Maley Dinge im TV und Radio, die ständig im Internet zu lesen sind?

     
  9. Obi am 26.11.2011 um 14:41 Uhr 

    http://www.guardian.co.uk/commentisfree/cifamerica/2011/nov/25/shocking-truth-about-crackdown-occupy

    So gehts ab im Land of The Free …
    Was ist da noch der Unterschied zu Iran Syrien und anderen Diktaturen -Wenn Journalisten zusammengeknüppelt und friedliche Demonstranten verprügelt werden… ???

     
  10. roc am 27.11.2011 um 15:52 Uhr 

    Ich bin dann mal weg………nicht nur Du, Mathias

    2001
    Die Zwillingstürme
    http://wheredidthetowersgo.com
    2008
    Die US-Hausbesitzer-die Jobinhaber-die Sparer
    http://www.youtube.com/watch?v=IDdODlFVIfw
    2011
    Der stabile Euro
    http://www.youtube.com/watch?v=w-Kqp4Bm3qQ
    2012
    Der Aufschwung
    http://www.youtube.com/watch?v=QsinCoRnAic&feature=related

    Besteht ein “sinnvoller” Agenda-Zusammenhang zwischen 9/11 –der Niedrigzinspolitik der FED–dem Finanzkollaps ?
    http://prospect.org/article/did-911-cause-financial-crisis

    Wenn’s mal wieder etwas länger dauert – ( Mit dem Durchblick )…..schnapp’ dir ein Snickers!

     

Leave a comment!