7
Nov, 2016

Gefallsüchtige und Verblöder

categories Uncategorized    

Wolfgang Herles, langjähriger TV-Journalist hat ein recht vernichtendes Buch über unsere Branche geschrieben, “Die Gefallsüchtigen”. Ken Jebsen hat ihn dazu befragt. Mehr zu diesem Thema, den Niedergang des klassischen politischen Journalismus  – “Wir  stehen fassungslos vor einem Verblödungsprozess von dem die Verblöder selbst betroffen sind” (Herles) –    und die Alternativen auch in unserem gerade erschienen Buch “Der Fall Ken Jebsen oder Wie Journalismus im Netz seine Unabhängigkeit zurückgewinnen kann”.

Kommentare

Leave a comment!