Kognitive Dissonanzen

“Geraten wir in diese von den Psychologen als kognitive Dissonanz bezeichnete Gemütslage, reagieren wir reflexartig immer auf dieselbe Weise: indem wir alle Fakten ausblenden, die unsere fundamentalen Überzeugungen ins Wanken zu bringen drohen. Und je größer die Dissonanz, je größer die Gefährdung unserer Überzeugungen, desto geringer unsere Bereitschaft, die unser Weltbild stützenden »Fakten« auch nur in Frage zu stellen. Und 9/11 sorgte für eine gewaltige kollektive kognitive Dissonanz, stumm in der Tiefe der westlichen Gedankengebäude widerhallend, im Schlepp einen unwiderstehlichen inneren Befehl: Don’t go there! Don’t even think about it!

So heißt es im Nachwort des neuen Buchs über die Schwiergkeit weltbilderschütternde Tatsachen wahrzunehmen – und bei den Diskussionen, die ich in den letzten Wochen bei den Buchvorstellungen hatte, ging es oft um diesen Punkt: dass die Belege, warum 9/11 nur als “inside job” durchführbar war, zwar überzeugend bis überwältigend sind, das man sich das aber dennoch nicht vorstellen kann. Dass “unsere” gewählten Volksvertreter solche Verbrechen begehen, um Kriege durchzusetzen, dass unsere “investigativen” Medien dabei mitspielen und zu Stenografen und Propagandisten verkommen sind, dass wir als Zuschauer systematisch in die Irre geführt, verängstigt und verarscht werden – wenn das wahr wäre, wäre in der Tat nichts mehr wie es war. Und schon gar nicht, wie es sein sollte – da schauen wir am besten gar nicht hin. Gibt schließlich  genug Probleme, da noch an den Basiskoordinaten zu rütteln macht alles nur noch komplizierter. Da halten wir uns doch lieber an das, was sie in der “Tagessschau” erzählen…

Für die  Dokumentation ‘9/11: Explosive Evidence – Experts Speak Out’ haben Psychologen und Therapeuten Auskunft über die Schwierigkeit gegeben, erschütternde Fakten zu akzeptieren:

4 Comments

  1. http://www.ae911truth.org = 9/11 Re-Examining the destruction of the 3 WTC skyscrapers

    Eine kognitive Dissonanz zu ae911truth.org
    sei gestattet:
    http://twilightpines.com/images/themanipulationofthe911community.pdf

    Eine aktive Unterdrückung alternativer Sichtweisen “Don’t go there! Don’t even think about it!” bzw. “Controlled Opposition” wird denen a priori nicht unterstellt, aber :

    Es waren 7 !!! Gebäude die zerstört wurden.
    Nicht durch Kollaps, sondern durch “Pulverisation”
    mit grotesken, kinetisch unlogischen Zerstörungen auf quasi vordefiniertem Areal. Von 1100 Opfern wurde NICHTS gefunden, auch keine DNA-Reste.

    Aktuell werden die Gebäude neu errichtet.
    (Wieso brauchen High-Frequency-Trader-Algorithmen eigentlich Wolkenkratzer ?…Egal, die Show
    “Des Kaiser’s Neue Kleider” muss weiterlaufen)

    Die WTC-Neubauten werden von den Fundamenten aus mit Beton ummantelt,wie der Tschernobyl-Sarkophag
    http://cityroom.blogs.nytimes.com/2007/12/20/freedom-set-in-special-concrete

    Läuft da auf Ground Zero eventuell seit dem 11.September 2001 eine Kettenreaktion weiter ? …Von Stahl zu Staub zu Micro-Staub zu NICHTS ? Das leichtbeschädigte Deutsche Bank Gebäude –the Bankers Trust Building– wurde zunächst repariert und dann 2010 abgerissen….Hat eine dissoziative Kettenreaktion über die Jahre den dort verarbeiteten Stahl evt.angegriffen, mürbe gemacht ?
    http://open.salon.com/blog/mahabarbara/2009/08/03/fire_and_bones_demolishing_the_deutsche_bank_building

    Wurde, um diese Kettenreaktion einzudämmen,
    deshalb massenweise ERDE auf Ground Zero von den Trucks reingefahren ? Ausgerechnet auch noch von Firmen mit Verstrickungen in Organized Crime ?
    http://www.freerepublic.com/focus/f-news/1893521/posts

    Wurde zwar Stahl nachweisbar geschmolzen unter den Gebäuden, nur eben NICHT durch Hitze ? Angrenzende unterirdische Einkaufszentren und U-Bahn waren nachweisbar kaum beschädigt. Waren die thermischen Luftaufnahmen Fakes ? Der monatelange Rauch auf Ground Zero, der auch die Rettungskräfte einhüllte, war eben gerade NICHT
    heiß….Wasserdampf hätte die Ersthelfer und Aufräumkräfte verbrüht.

    Gingen also die Zerstörungen auf Ground Zero weiter, auch nach den Aufräumarbeiten ?….Die meisten 9/11 Ersthelfer sind tot oder gesundheitlich schwer beeinträchtigt..

    Auch aus karmischen Gründen sollte man sich 2-mal überlegen, ob man in den neuen Towers überhaupt arbeiten will. Gerade auch, wenn eine High-End-Geschichtsfälschung so sauber und einladend präsentiert wird :
    http://www.911memorial.org

    Eine “Phalanx CIWS” auf den neuen Gebäuden ist übrigens nicht vorgesehen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Phalanx_CIWS

    Übrigens : Wieso der ganze Aufwand mit 4 Flugzeugen,Arabs, Towers, wenn es nur darum gegangen wäre, Länder zu überfallen ? Einen “Pretext” hätte man auch unaufwändiger produzieren können.

    Ging es nur um Profite aus Öl und Drugs,
    Redesign der geopolitischen Landkarte ?

    Oder ging es auch um :
    1. Vertuschung von Finanzverbrechen–und Vorbereitung neuer Raubzüge–Null-Zins-Politik der FED direkt nach 9/11 –Schaffung neuer Blasen–mit anschließenden Bail-Outs für die Insider of AIG und Goldman Sachs z.B.
    2. Test neuer Technologie —
    3. Test von “Strategischem Wahrnehmungsmanagement”
    4. Vermögenstransfers von Reich zu Super-Reich
    “Ausmisten” der amerikanischen
    Nation…Technologisch führend, bei Verlust
    der industriellen Basis
    5. Redesign der USA in Richtung transatlantischer
    EU ( Merger Canada-USA-Mexico ) als
    NWO-Baustein ??

    “….da noch an den Basiskoordinaten zu rütteln macht alles nur noch komplizierter. Da halten wir uns doch lieber an das, was sie in der “Tagessschau” erzählen…”…….cheers

     
  2. @roc am 29.09.2011 um 00:11 Uhr

    “erkennt auch der dümmste Joe-Sixpack, dass seine Regierung NIE auf seiner Seite war”…..was juckt uns der Ami…..bei uns brennt die Hütte !!

    Kognitive Dissonanzen im Live-Ticker:

    +++29. September 2011+++An Inside-Job+++
    A controlled Demolition+++ Hijacking of a Country+++4 Airplanes (CDU-SPD-GRÜNE-FDP ) crashed+++All Passengers of Germany dead+++ Pulverisation of all our Future+++
    Terrorism as Patriot Act+++Reloading of 9/11 2001 on 9/29 2011 by Deutscher Reichstag+++

    The Angela Merkel-29th of September-Truth:
    Der deutsche Bürger bürgt…deshalb heißt er wohl auch Staatsbürger 🙂
    http://www.faz.net/artikel/C30638/euro-krisenfonds-efsf-der-deutsche-buerger-buergt-30725464.html

    Der Psychologe als Tiefen-Analytiker ist hier gefragt: “Dass “unsere” gewählten Volksvertreter solche Verbrechen begehen”( Bröki )

    Die Linke hat fast komplett gegen den “Schirm” gestimmt…Logisch….Wie sollen die denn noch antreten, und die Kapitalisten zur Kasse bitten, wenn Merkel vorher bereits Allen Alles wegnimmt, und die Kohle auf die angelsächsischen Casino-Tische schmeißt, ohne aber selber die Wetteinsätze plazieren zu dürfen ? 🙂
    http://www.spiegel.de/flash/0,5532,22868,00.html#abstimmung=219&hilfe=false

    Deutschland hat sich mit der Kanzler-Mehrheit zum Rettungsschirm heute am 29. Sept. 2011 ENDGÜLTIG in Richtung 3. Welt-Land verabschiedet…Das Upgrade eines uralten Hochfinanz-Diktats aus WK1–WK2.

    Um das zu erkennen, muss man noch nicht mal “Rechts” sein.

    http://www.sueddeutsche.de/geld/streit-um-die-gemeinschaftswaehrung-der-euro-wird-zusammenbrechen-1.1151907

    Die Fakten :
    –Aufhebung der Schuldenobergrenzen– Bruch des Schuldenankaufsverbot durch die EZB–Bruch des Beistandsverbot-Faktische Transferunion–EFSF-Haftungsfreier ESM — Aufgabe jeglicher Haushaltssouveränität–bei formaler Befragung des dt. Haushaltsausschusses ( Haben seit 1949 immer Alles abgenickt )

    Wem nutzt diese ganze Orgie an Wild-West und Rechtsbruch ? Wieso Euro überhaupt retten aber selber dabei kaputtgehen ?

    Der Euro- Der Einsturz eines Lügengebäudes–Investigate 9/29 2011 !!!

     
  3. super video. Das sollte es auch in deutscher Sprache geben. Es gibt so viele gute, englische Videos die nicht übersetzt werden. Gibt es den kein Wiki bei dem übers Internet viele Übersetzer zusammenarbeiten können? Sowas wie Gutenplag Wiki um Guttenbergs Doktorarbeit zu untersuchen? Ich finde es sollte ein Übersetzungsteam geben welches die wichtigsten Videos in deutsch übersetzt. Vielleicht in einer Gemeinschaftsproduktion. Untertitel und Sycronisation oder eins von beiden. Wenn es sowas schon gibt, bitte laßt es mich wissen. Ansonsten habe ich heute sowieso ein Wiki erstellt das genau diese Übersetzungsarbeit im Team zum Ziel hat. Jeder der glaubt er könnte beim übersetzen helfen ist herzlich eingeladen:
    http://de.911plag.wikia.com/wiki/911plag_Wiki

     

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *